Wörthersee Schifffahrt

image006 image004Verbringen Sie einen wunderschönen Tag und stechen Sie mit dem Wörthersee Schiff in See. Starten Sie ihre Route am besten in Velden am Wörthersee und schippern Sie von dort aus über den ganzen See.
Sie können jederzeit an einem der Zwischenstopps aus- und wieder einsteigen. Endstation ist in Klagenfurt, wo Sie noch Minimundus oder den Reptilienzoo Happ besuchen können. Direkt neben der Anlegestelle befindet sich das Restaurant
„Villa Lido“, wo Sie ein köstliches Mittagessen auf der wunderbaren Seeterrasse genießen können.

An der Rezeption erhalten Sie ermäßigte Tickets für die Wörthersee Schifffahrt.

TIPP: Legen Sie einen Zwischenstopp in Reifnitz ein und besuchen Sie den neu erbauten Pyramidenkogel mit Blick über den ganzen See.

Tierpark Rosegg

image010Für die Tierfreunde unter Euch empfiehlt Ente Emma einen Ausflug in den größten Tierpark Kärntens. Im  Tierpark Rosegg finden Sie über 300 Tiere in einer schönen weitläufigen Parkanlage. Außerdem können Sie das über 300 Jahre alte Schloss Rosegg mit einem Wachsfigurenkabinett besuchen oder einen Spaziergang durch das 1 km lange Labyrinth wagen.

TIPP: Der Kleintierzoo mit der Möglichkeit Affen, Ziegen und weitere Tierarten zu füttern ist vor allem für die Kleinen ein riesen Spaß!

Taborhöhe

image014Ente Emmas Lieblingsausflug ist auf den nahegelegenen Tabor. Der Weg hinauf ist asphaltiert und gut gekennzeichnet – also perfekt für einen Spaziergang, eine Radtour oder einfach eine kurze Autofahrt. Oben angekommen erwartet Sie ein Gasthof mit einer Sonnenterrasse, die einen wunderschönen Blick über den Faaker See garantiert.

Für Klettermaxe und Erlebnis-Freunde bietet der Waldseilpark HochHinAuf die perfekte Möglichkeit zum Austoben. Auch die Möglichkeit zum Bogenschießen bietet sich an – jeden Montag, Mittwoch und Freitag können Sie ihre Schießkünste unter Beweis stellen.

Natur Aktiv Park

image012Nicht einmal 2 Minuten vom Campingplatz entfernt finden Sie den Natur Aktiv Park, ein schöner ebener Weg durch den Wald. Mit vielen Sport- und Spielgeräten entlang der Route ist der Park nicht nur für Sportler, sondern auch für Familien mit Kindern ein großer Spaß. Auch für einen Spaziergang mit Hund ist der Park mit seinen vielen Bächen und Wiesen ein Erlebnis und der Hund hat die Möglichkeit sich im kühlen Nass auszutoben. Der Park ist auch gut geeignet  für einen Radausflug oder als Laufstrecke.

Ponyhof „KlippKlapp“

image016Helm auf, Sattel fest und schon geht es los! Der Ponyhof „KlippKlapp“ bietet nicht nur Reitstunden an, sondern auch Ponywanderungen oder Ponykutschenfahrten. Sehr beliebt ist auch der Streichelzoo mit Minischweinen, Ponys, Ziegen, Hunden, Katzen und dem Lieblingsschwein und Hof- Hüter „Schnitzel“. Ente Emma freut sich besonders, da der Hof nur 10 Minuten vom Campingplatz entfernt und auch mit dem Fahrrad gut erreichbar ist.

TIPP: Lassen Sie sich mit der Ponykutsche vom Campingplatz abholen und zum Hof bringen (auf Anfrage immer Sonntags).

Reitanlage Waldrainhof

Der Waldrainhof bietet ebenfalls Reitstunden an, wobei die SchülerInnen gleichzeitig den respektvollen Umgang mit dem Pferd erlernen. Ein Reitplatz und eine Reithalle sind vorhanden.